Nach meiner Installation von Manjaro hatte ich das Problem das Manjaro teilweise in Englisch war.

Nach längerem Suchen die Lösung.

Terminal öffnen.

su

(Mit einem Texteditor öffnen zum Beispiel gedit)       gedit /etc/locale.conf

Dies unterhalb sollte sich darin befinden. Computer neu starten.

LANG=de_DE.UTF-8
LC_CTYPE=“de_DE.UTF-8″
LC_NUMERIC=“de_DE.UTF-8″
LC_TIME=“de_DE.UTF-8″
LC_COLLATE=“de_DE.UTF-8″
LC_MONETARY=“de_DE.UTF-8″
LC_MESSAGES=“de_DE.UTF-8″
LC_PAPER=“de_DE.UTF-8″
LC_NAME=“de_DE.UTF-8″
LC_ADDRESS=“de_DE.UTF-8″
LC_TELEPHONE=“de_DE.UTF-8″
LC_MEASUREMENT=“de_DE.UTF-8″
LC_IDENTIFICATION=“de_DE.UTF-8″
LC_ALL=